Holzfenster

Sicher haben Sie sich auch schon die Frage gestellt, warum soll ich gerade ETTER Holzfenster verwenden.

Hier einige „Entscheidungshilfen“ für ETTER Holzfenster:

  • lange Lebensdauer
  • exzellente Wärmedämmung
  • hervorragender Lärmschutz
  • wichtig im Kinder- und Schlafzimmer, bei einem Brand entstehen keine zusätzlichen gefährlichen Brandgase sowie Dioxine, Furane und keine Salzsäure wie bei PVC.
  • geringes Gewicht
  • hervorragende Festigkeit
  • hohe Stabilität des Werkstoffes Holz – wirkt sich günstig gegen Einbruchversuche aus
  • hohe Widerstandskraft

Auch die Natur profitiert von ETTER Holzfenstern:

  • nachwachsender Rohstoff, er wird in der „Holzfabrik Wald“ eindrücklich auf ökologische Art produziert. Als Abgas fällt reiner Sauerstoff an, während der Kohlenstoff im Holz gebunden bleibt. Also genau umgekehrt im Vergleich zu anderen Produkten.
  • recyclebar
  • vergleichsweise geringste Energieaufwendung bei der Herstellung (für PVC-Kunststoff wird etwa die 6-fache Energie benötigt)
  • Verwendung von umweltfreundlichen Anstrichen auf wasserlöslicher Basis

Fazit: Sie sparen Heizenergie und senken damit Ihre Kosten. Gut für den Geldbeutel und auch die Natur freut sich.

Alt
Holzfenster